Auf und rund um den Marwedeler Münchhof gibt es viel zu entdecken.

Direkt auf dem Marwedeler Münchhof:

Wein- und Spirituosenfachhandlung

Allgemein:

Stadtinsel ca. 1,8 km
Einkaufen ca. 700 m
Bahnhof ca. 800 m
Apotheke, Arzt, Bank ca. 1,3 km
zum Spaziergang in die Feldmark ca. 150 m

Was kann man vor Ort unternehmen?

Ideale Möglichkeiten zum Wandern, Laufen und Radfahren in reizvoller Umgebung auf gut ausgeschilderten Strecken, oder auch einfach nur ins Blaue.
Tretbootfahren auf der Jeetzel.
Ausflugsfahrten mit einem der Fahrgastschiffe auf der Elbe.
Heimatmuseum.
Archäologisches Zentrum,
Freibad.
Tennis
Golf (ca. 15 km).
Angeln
Verschiedene Veranstaltungen im Verdo
Die “Winterliche Musikwoche” im Februar
Die “Sommerlichen Musiktage”

Ausflugmöglichkeiten

In das Wendland mit seinen Rundlingsdörfern seinen Fachwerkstädten und Musen.
Zu den herrlichen, fast unberührten Elbauen im Naturpark Elbufer Drawehn.
In die Göhrde, das größte zusammenhängende Waldgebiet Norddeutschlands, dem ehemaligen kaiserlichen Jagdrevier.
In die Nemitzer Heide oder dem Naturschutzpark Lüneburger Heide mit ihren Schafen und den weiten Heideflächen.
In die alte Salzstadt Lüneburg.
Über die Elbbrücke in die neuen Bundesländer nach Ludwigslust, ins Schweriner Schloss oder in die Mecklenburgische Seenplatte.

Interessante Links

Stadt Hitzacker (Elbe): www.Hitzacker.de


Ferienwohnungen Marwedeler Münchhof
Tel. 0 58 62/ 374 · Fax 0 58 62/ 76 67 · Marwedeler-Muenchhof@t-online.de
Marwedeler Münchhof | Bauernstr. 12 | 29456 Hitzacker/Elbe | Impressum